So­ci­al Me­dia Think Unit: Im­pres­sum 2017-05-10T18:31:57+00:00

Im­pres­sum

So­ci­al Me­dia Think Unit
Tech­ni­sche Uni­ver­si­tät Ber­lin
Fa­kul­tät I, Geis­tes­wis­sen­schaf­ten
Fach­be­reich Me­di­en­wis­sen­schaft

Sekr. H 43
Stra­ße des 17. Juni 135
D-10623 Ber­lin

Tel.: (030) 314 – 28520
kontakt@smtu-berlin.de

 

Haf­tungs­aus­schluss (Dis­clai­mer)

Die In­hal­te die­ser Web­site wer­den mit größt­mög­li­cher Sorg­falt re­cher­chiert und im­ple­men­tiert. Feh­ler im Be­ar­bei­tungs­vor­gang sind den­no­ch nicht aus­zu­schlie­ßen. Bei Hin­wei­sen oder Kor­rek­tu­ren wen­den Sie sich bit­te an kontakt@smtu-berlin.de.

Der Her­aus­ge­ber über­nimmt kei­ner­lei Ge­währ für die Ak­tua­li­tät, Kor­rekt­heit, Voll­stän­dig­keit oder Qua­li­tät der be­reit­ge­stell­ten In­for­ma­tio­nen. Haf­tungs­an­sprü­che ge­gen den Her­aus­ge­ber, wel­che sich auf Schä­den ma­te­ri­el­ler oder ide­el­ler Art be­zie­hen, die durch die Nut­zung oder Nicht­nut­zung der dar­ge­bo­te­nen In­for­ma­tio­nen bzw. durch die Nut­zung feh­ler­haf­ter und un­voll­stän­di­ger In­for­ma­tio­nen ver­ur­sacht wur­den, sind grund­sätz­li­ch aus­ge­schlos­sen, so­fern sei­tens des Her­aus­ge­bers kein nach­weis­li­ch vor­sätz­li­ches oder grob fahr­läs­si­ges Ver­schul­den vor­liegt.
Alle An­ge­bo­te sind frei­blei­bend und un­ver­bind­li­ch. Der Her­aus­ge­ber be­hält es sich aus­drück­li­ch vor, Tei­le der Sei­ten oder das ge­sam­te An­ge­bot ohne ge­son­der­te An­kün­di­gung zu ver­än­dern, zu er­gän­zen, zu lö­schen oder die Ver­öf­fent­li­chung zeit­wei­se oder end­gül­tig ein­zu­stel­len.

Ver­wei­se und Links

Bei di­rek­ten oder in­di­rek­ten Ver­wei­sen auf frem­de Web­sei­ten („Hy­per­links”), die au­ßer­halb des Ver­ant­wor­tungs­be­rei­ches des Her­aus­ge­bers lie­gen, wür­de eine Haf­tungs­ver­pflich­tung aus­schließ­li­ch in dem Fall in Kraft tre­ten, in dem der Her­aus­ge­ber von den In­hal­ten Kennt­nis hat und es ihm tech­ni­sch mög­li­ch und zu­mut­bar wäre, die Nut­zung im Fal­le rechts­wid­ri­ger In­hal­te zu ver­hin­dern.
Der Her­aus­ge­ber er­klärt hier­mit aus­drück­li­ch, dass zum Zeit­punkt der Link­set­zung kei­ne il­le­ga­len In­hal­te auf den zu ver­lin­ken­den Sei­ten er­kenn­bar wa­ren. Auf die ak­tu­el­le und zu­künf­ti­ge Ge­stal­tung, die In­hal­te oder die Ur­he­ber­schaft der verlinkten/​verknüpften Sei­ten hat der Her­aus­ge­ber kei­ner­lei Ein­fluss. Des­halb dis­tan­ziert er sich hier­mit aus­drück­li­ch von al­len In­hal­ten al­ler ver­link­ten /​verknüpften Sei­ten, die nach der Link­set­zung ver­än­dert wur­den. Die­se Fest­stel­lung gilt für alle in­ner­halb des ei­ge­nen In­ter­net­an­ge­bo­tes ge­setz­ten Links und Ver­wei­se so­wie für Fremd­ein­trä­ge in vom Her­aus­ge­ber ein­ge­rich­te­ten Web­logs und Link­ver­zeich­nis­sen so­wie in al­len an­de­ren For­men von Da­ten­ban­ken, auf de­ren In­halt ex­ter­ne Schreib­zu­grif­fe mög­li­ch sind. Für il­le­ga­le, feh­ler­haf­te oder un­voll­stän­di­ge In­hal­te und ins­be­son­de­re für Schä­den, die aus der Nut­zung oder Nicht­nut­zung sol­cher­art dar­ge­bo­te­ner In­for­ma­tio­nen ent­ste­hen, haf­tet al­lein der An­bie­ter der Sei­te, auf wel­che ver­wie­sen wur­de, nicht der­je­ni­ge, der über Links auf die je­wei­li­ge Ver­öf­fent­li­chung le­dig­li­ch ver­weist.

Ur­he­ber- und Kenn­zei­chen­recht

Der Her­aus­ge­ber ist be­strebt, in al­len Pu­bli­ka­tio­nen die Ur­he­ber­rech­te der ver­wen­de­ten Bil­der, Gra­fi­ken, Ton- und Vi­deo­do­ku­men­te so­wie Tex­te zu be­ach­ten, von ihm selbst er­stell­te Bil­der, Gra­fi­ken, Ton- und Vi­deo­do­ku­men­te so­wie Tex­te zu nut­zen oder auf li­zenz­freie Gra­fi­ken, Ton- und Vi­deo­do­ku­men­te so­wie Tex­te zu­rück­zu­grei­fen.

Alle in­ner­halb des In­ter­net­an­ge­bo­tes ge­nann­ten und ggf. durch Drit­te ge­schütz­ten Mar­ken- und Wa­ren­zei­chen un­ter­lie­gen un­ein­ge­schränkt den Be­stim­mun­gen des je­weils gül­ti­gen Kenn­zei­chen­rechts und den Be­sitz­rech­ten der je­wei­li­gen ein­ge­tra­ge­nen Ei­gen­tü­mer. Al­lein auf­grund der blo­ßen Nen­nung ist nicht der Schluss zu zie­hen, dass Mar­ken­zei­chen nicht durch Rech­te Drit­ter ge­schützt sind.

Das Co­py­right für ver­öf­fent­lich­te, vom Her­aus­ge­ber selbst er­stell­te In­hal­te und Ob­jek­te bleibt al­lein beim Her­aus­ge­ber der Sei­ten. Eine Ver­viel­fäl­ti­gung, Ver­ar­bei­tung, Ein­spei­che­rung oder Ver­wen­dung sol­cher Gra­fi­ken, Ton- und Vi­deo­do­ku­men­te so­wie Tex­te in an­de­ren elek­tro­ni­schen oder ge­druck­ten Pu­bli­ka­tio­nen ist ohne aus­drück­li­che Zu­stim­mung des Au­tors nicht ge­stat­tet. Un­be­rührt da­von bleibt das Ko­pie­ren und Her­un­ter­la­den für den pri­va­ten, wis­sen­schaft­li­chen und nicht kom­mer­zi­el­len Ge­brauch. Wir er­lau­ben aus­drück­li­ch und be­grü­ßen das Zi­tie­ren un­se­rer Do­ku­men­te und Web­sei­ten so­wie das Set­zen von Links auf un­se­re Web­site.

Da­ten­schutz

So­fern in­ner­halb des In­ter­net­an­ge­bo­tes die Mög­lich­keit zur Ein­ga­be per­sön­li­cher oder ge­schäft­li­cher Da­ten (Na­men, Email­adres­sen, An­schrif­ten) be­steht, so er­folgt die Preis­ga­be die­ser Da­ten sei­tens des Nut­zers auf aus­drück­li­ch frei­wil­li­ger Ba­sis. Die In­an­spruch­nah­me und Be­zah­lung al­ler an­ge­bo­te­nen Diens­te ist — so­weit tech­ni­sch mög­li­ch und zu­mut­bar — auch ohne An­ga­be sol­cher Da­ten bzw. un­ter An­ga­be an­ony­mi­sier­ter Da­ten oder ei­nes Pseud­onyms ge­stat­tet. Die Nut­zung der im Rah­men des Im­pres­s­ums oder ver­gleich­ba­rer An­ga­ben ver­öf­fent­lich­ten Kon­takt­da­ten wie Post­an­schrif­ten, Te­le­fon- und Fax­num­mern so­wie Email­adres­sen durch Drit­te zur Über­sen­dung von nicht aus­drück­li­ch an­ge­for­der­ten In­for­ma­tio­nen ist nicht ge­stat­tet. Recht­li­che Schrit­te ge­gen die Ver­sen­der von so ge­nann­ten Spam-Mails bei Ver­stö­ßen ge­gen die­ses Ver­bot sind aus­drück­li­ch vor­be­hal­ten.

Rechts­wirk­sam­keit die­ses Haf­tungs­aus­schlus­ses

Die­ser Haf­tungs­aus­schluss ist als Teil des In­ter­net­an­ge­bo­tes zu be­trach­ten, von dem aus auf die­se Sei­te ver­wie­sen wur­de. So­fern Tei­le oder ein­zel­ne For­mu­lie­run­gen die­ses Tex­tes der gel­ten­den Rechts­la­ge nicht, nicht mehr oder nicht voll­stän­dig ent­spre­chen soll­ten, blei­ben die üb­ri­gen Tei­le des Do­ku­men­tes in ih­rem In­halt und ih­rer Gül­tig­keit da­von un­be­rührt.